Südostschweiz | GR

Auf den Spuren Giovanni Segantinis

Geführte Wanderung

Sa, 21.08.2021
T2
2 h 30 min
mittel
6.5 km
400 m
550 m

Bereits die Fahrt mit der Standseilbahn nach Muottas Muragl ist atemberaubend. Der Blick auf die Oberengadiner Seenlandschaft hatte hier schon Giovanni Segantini für seine Werke inspiriert. Wanderleiter Stefan Moser kennt die Standorte, wo der «Maler des Lichts» einst seine Staffelei aufstellte und seine Eindrücke auf Leinwand verewigte. Beim Marschhalt auf der Chamanna Segantini gönnen wir uns ein feines Stück Kuchen, bevor wir dem Höhenweg folgend zur Alp Languard weiterwandern, von wo uns die Sesselbahn zurück ins Tal bringt.

Streckenverlauf
Muottas Muragl – Chamanna Segantini – Alp Languard



Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Karte: 268T Kosten für Bergbahn ca. CHF 35.-
Verpflegung
Aus dem Rucksack und Einkehr im Restaurant
Ausrüstung
Bergwanderausrüstung Stöcke sollten mitgenommen werden.
Startpunkt
09:00 h Punt Muragl, Bahnhof
Rückreise
17:00 h Pontresina, Post, Bushaltestelle
Leitung
Stefan Moser, 076 589 30 86, 081 637 11 00
shop@bananas-shop.net
Kantonale Wanderweg-Organisation
Wanderwege Graubünden 
www.wanderwege-graubünden.ch
Anmeldung
bis 18.08.2021
beim Wanderleiter, 076 589 30 86
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste