Südostschweiz | GR

Hirschbrunft auf dem Murtaröl

Geführte Wanderung

So, 11.10.2020
6 h 0 min
schwer
1100 m
1100 m
13 km

Im Zentrum vom Nationalpark, also in Zernez, starten wir auf eine unvergessliche Wanderung. Sei es was die Landschaft oder auch das Tierreich anbelangt. Das Val Murtaröl ist Teil vom Nationalpark und auf dem gleichnamigen Piz geniessen wir ein Panorama bis ins urtümliche und wilde Val Cluozza. Dieses ist ganzheitlich Nationalpark und darf schon viele Jahre nicht mehr betreten werden. Die Wahrscheinlichkeit, der Hirschbrunft zu lauschen oder sie mit unseren Feldstechern zu erspähen ist um diese Jahreszeit gross. Der Abstieg mit Panorama ins Unterengadin ist ein Genuss und lässt uns die Strapazen des Aufstiegs schnell vergessen.

Streckenverlauf
Zernez – Mutaröl – Bellavista – Prasüra – Zernez
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Ausrüstung: Bergwanderausrüstung, Stöcke sollten mitgenommen werden Karte: 459T Verpflegung: aus dem Rucksack Infos: Hunde sind auf dieser Wanderung nicht erlaubt. Feldstecher mitnehmen
Treffpunkt
09:15 h Zernez, Bahnhof
Rückreise
17:30 h Zernez, Bahnhof
Leitung / Durchführung
Stefan Moser, +41 (0)76 589 30 86
shop@bananas.shop.net
Wanderwege Graubünden
Kantonale Wanderweg-Organisation
Wanderwege Graubünden 
www.ww-gr.ch/
Anmeldung
bis 08.10.2020
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste