Südostschweiz | GR

Gratwanderung aufs Fulhorn

Geführte Wanderung

Sa, 03.10.2020
5 h 0 min
schwer
1050 m
800 m
10.5 km

Bereits Ende September waren wir auf diesem Grad unterwegs, heute jedoch von Trans im Domleschg aus. Die Wanderroute von Trans aufs Fulhorn wird wenig begangen und bietet doch einiges an Abwechslung: Fahrweg, weglos, grüner Gipfelhang oder auf und ab auf dem Gratweg. Auf dem Fulhorn ist es sehr gut möglich, dass wir Wanderer treffen, die von der Scalottasseite herkommen. Unser Ziel ist die Mittelstation von Pradaschier. Die Fahrt ins Tal ist frei wählbar; mit dem Sessellift oder der Rodelbahn.

Streckenverlauf
Trans – Alp Trans – Fulhorn – Fulbergegg – Windegg – Pradaschier
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Ausrüstung: Bergwanderausrüstung, Stöcke sollten mitgenommen werden Karte: 247T / 257T Verpflegung: aus dem Rucksack Infos: Bergbahn ca. CHF 8.-. Gute Kondition und Trittsicherheit erforderlich
Treffpunkt
09:00 h Trans, Dorf
Rückreise
16:00 h Churwalden, Talstation Pradaschier
Leitung / Durchführung
Gabi Sievi, +41 (0)76 339 75 08
gabisievi@gmx.net
Wanderwege Graubünden
Kantonale Wanderweg-Organisation
Wanderwege Graubünden 
www.ww-gr.ch/
Anmeldung
bis 30.09.2020
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste