Südostschweiz | GR

Atmosphäre und Geschichte auf der Stafelalp

Geführte Wanderung

Sa, 01.02.2020
3 h 30 min
leicht
550 m
500 m
8 km

Abseits vom Tourismusrummel und dem Strassenverkehr wandern wir von Davos Glaris über die Lengmatta hinauf zur Stafelalp. Diese Alp wird seit 1936 als Gasthaus betrieben, hier wähnt man sich noch wie in alten Zeiten und fast alles ist noch so ursprünglich und heimelig wie früher! Auch schon Ernst Ludwig Kirchner fand die nötige Ruhe, Erholung und Gesundheit auf der Stafelalp und wusste diese zu schätzen. Wir lassen uns tragen und tauchen ein in die Geschichte und Bedeutung dieser ehemaligen Walsersiedlung.

Streckenverlauf
Davos Glaris – Lengmatta – Stafelalp – Davos Frauenkirch
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Ausrüstung:Winterwanderausrüstung, Stöcke sollten mitgenommen werden. Karte: 248S / 258S Verpflegung: aus dem Rucksack und Einkehr in der Stafelalp.
Treffpunkt
10:25 h Davos Glaris, Bahnhof
Rückreise
15:30 h Davos Frauenkirch, Bahnhof
Leitung
Johannes Hosig, +41 (0)79 611 07 08
johannes.hosig@hotmail.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Wanderwege Graubünden 
www.ww-gr.ch/
Anmeldung
bis 29.01.2020
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste