Südostschweiz | GR

Der schönste Berg der Welt

Geführte Wanderung

Sa, 09.01.2021
T1
3 h 0 min
leicht
8 km
350 m
350 m

Die Legende berichtet, der französische Herzog Duc de Rohan habe den Heinzenberg im 17. Jahrhundert als den «schönsten Berg der Welt» bezeichnet. Besonderen Reiz versprechen die sanften Hänge des Heinzenbergs, wenn sie im Winter vom Schnee überzogen sind. Die bestens präparierten Winterwanderwege führen uns mitten durch dieses Winterparadies. Und wer mehr über die Geschichte des Heinzenbergs erfahren will – zum Beispiel warum der Lüschersee vor über 100 Jahren trockengelegt wurde – Wanderleiter Luigi Zala wird’s auf der geführten Wanderung mit Sicherheit verraten.

Streckenverlauf
Obertschappina – Oberurmein – Obergmeind – Obertschappina



Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Karte 257S
Verpflegung
Aus dem Rucksack, sowie Einkehr im Restaurant
Ausrüstung
Winterwanderausrüstung inkl. Stöcke
Startpunkt
10:00 h Obertschappina
Rückreise
14:30 h Obertschappina
Leitung
Luigi Zala, 076 522 11 21
me@aspass.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Wanderwege Graubünden 
www.ww-gr.ch/
Anmeldung
bis 06.01.2021
beim Wanderleiter, 076 522 11 21
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste