esa Leiter- und Fortbildungskurse

Allgemein

Die Ausbildung richtet sich an Wanderinteressierte, welche sich zum Beispiel als Wanderleiter/-in im Vereinswesen betätigen möchten.
Um den Kompetenznachweis erbringen zu können, ist eine sechstägige Leiterausbildung zu absolvieren. Diese gliedert sich in eine je dreitägige Kern- und Fach-Ausbildung
Erfolgreiche Kursabsolvent-/innen erlangen den esa Ausweis «Wandern» oder «Schneeschuhtouren»

Was ist esa?

Erwachsenensport Schweiz esa ist eine einheitliche, sportübergreifende, auf den Breiten- und Freizeitsport ausgerichtete Aus- und Weiterbildung gemäss dem Sportförderungsprogramms des Bundes (vergleichbar mit J+S).
Um die esa-Anerkennung zu erlangen ist im Normalfall eine 6-tägige Leiterausbildung zu absolvieren. Die erlangte Leiterausbildung ist auch für die weiteren esa-Sportarten anerkannt.

Eine Übersicht aller esa Kurse in der Schweiz.

Kursdaten 2022

Leiterkurs

Schneeschuhtouren

Kernausbildung 10. - 12. Februar 2022 in St. Antönien, GR

Fachausbildung 17. - 19. März 2022 in St. Antönien, GR

Anmeldeschluss: 5. Januar 2022

Ausschreibung

Anmeldung

Fortbildungskurs

Erste Hilfe

Samstag, 7. Mai in Maienfeld

Anmeldeschluss: 18. März 2022

Ausschreibung

Anmeldung 

 

Leiterkurs

Wandern / Bergwandern

Kernausbildung     14. - 16. Juli 2022, Ort noch offen

Fachausbildung     21. - 23. August 2022, Ort noch offen

Anmeldeschluss: 30. April 2022

Ausschreibung folgt

Anmeldung folgt

Leiterkurs

Anspruchvolles Bergwandern

Kernausbildung     18. - 20. August 2022, Trin, GR

Fachausbildung     13. - 15. Oktober 2022, Trin, GR

Anmeldeschluss: 5. Juli 2022

Ausschreibung folgt

Anmeldung folgt