Verein

Aufgaben

Führen der Geschäftsstelle Beratung und Betreuung der Vereinsmitglieder und Partner Sicherstellung der finanziellen Mittel für Vereins- und Dienstleistungsaufgaben Herausgabe des jährlichen BAW Wanderprogramms Ausbildung von Wanderleiter und Schneeschuhwanderleiter Touristische Informationen rund ums Wandern Mitarbeit bei der Erstellung von Publikationen, Wanderkarten und Wanderliteratur Durchführung der Signalisations- und Markierungsprojekte der Gemeinden Digitalisierung des Wanderwegnetzes im Geografischen Informationssystem (GIS) Stellungnahmen zu Vorhaben, die das Wanderweg- und Mountainbikenetz tangieren, zuhanden der kantonalen Fachstelle Mitarbeit und Koordination bei Wander- und Mountainbikewegprojekten Instruktion und Beratung der Bezirksleiter und Mitarbeiter in den Gemeinden Fachliche Beratung der Regionen und Gemeinden im Bereich Wandern Kontrolle des Wanderweg- und Mountainbikenetz

Kooperation

Unsere Kunden sind die Öffentliche Hand, regionale Verbände, touristische Organisationen (Graubünden Ferien usw.) und Vereinsmitglieder. Unsere Partner sind die Schweizer Wanderwege, der BWL Bündner Wanderleiter sowie die öffentlichen Verkehrsunternehmen im Kanton Graubünden (Rhätische Bahn PostAuto Graubünden, Bergbahnen usw.)

Jahresbericht

Den Mitgliedern der Wanderwege Graubünden wird zusammen mit der Einladung der jährlich stattfindenden Mitgliederversammlung der Jahresbericht zugestellt. Ein kurzer Überblick über die Tätigkeiten im vergangenen und die geplanten Aufgaben für das kommende Jahr, sowie die Jahresrechnung und das Protokoll sind die Fixpunkte des Berichtes.

 

» Jahresbericht 2018

» Jahresbericht 2017

» Jahresbericht 2016

» Jahresbericht 2015

» Jahresbericht 2014

 

Leitbild

Das neue Leitbild der Wanderwege Graubünden wurde im März 2015 vom Vorstand verabschiedet. Unsere Visionen, wer wir sind und was wir tun sind auf lediglich einer Seite kurz und bündig umrissen.

» Leitbild


Statuten

Im Frühjahr 2005 hat der Vorstand die Statuten der Wanderwege Graubünden (vormals BAW) überarbeitet. An der Mitgliederversammlung vom Samstag, 25. Juni 2005 in Silvaplana wurden die revidierten Statuten mit den vorgebrachten Anpassungen und Änderungen ohne Gegenstimme genehmigt. Teilrevisionen der Statuten wurden an der Mitgliederversammlung 2008 und 2019 ebenfalls genehmigt.

» Statuten


Generalversammlung

Jährlich im Juni findet die Generalversammlung der Wanderwege Graubünden statt. Anbei finden Sie die Protokolle der letzten drei Jahre.

» Protokoll 2019

» Protokoll 2018

» Protokoll 2017