Südostschweiz | GR

Herbstlicher Rheinquellweg

Geführte Wanderung

So, 20.11.2022
T1
2 h 30 min
leicht
10.5 km
100 m
250 m

Bevor wir uns auf den Rheinquellweg begeben ist ein Dorfrundgang in der ersten Gemeinde am Hinterrhein unbedingt zu empfehlen. Man fühlt sich in der ältesten Walsersiedlung von Graubünden um Jahre zurückversetzt. Einmal ganz nahe am Wasser, dann wieder durch den lichten Tannen- und Föhrenwald geniessen wir die Natur und die steil aufragenden Berge des engen Tals. In Splügen, welches 1995 den begehrten Wakkerpreis bekommen hat, bleibt genügend Zeit für einen Rundgang und einen Abschlusstrank.

Streckenverlauf
Hinterrhein – Äbi – Nufenene – Schöna Boda – Tamboboda – Splügen



Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Karte: 267T
Verpflegung
aus dem Rucksack
Ausrüstung
Wanderausrüstung
Treffpunkt
10:30 h Hinterrhein, Bushaltestelle Dorf
Rückreise
15:30 h Splügen, Bushaltestelle Dorf
Leitung / Durchführung
Werner Forrer, 079 359 27 48
werner_forrer@bluewin.ch
Wanderwege Graubünden
Kantonale Wanderweg-Organisation
Wanderwege Graubünden 
www.wanderwege-graubünden.ch
Anmeldung
bis 17.11.2022
beim Wanderleiter, 079 359 27 48
Anzahl freier Plätze
30
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Mitgliedschaft Ich bin Mitglied
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste