Geführte Wanderungen 2019

Die Schwierigkeitsgrade leicht, mittel schwer entsprechen der SAC Berg- und Alpinwanderskala T1 - T3.

T1 = leicht   Weg gut gebahnt. Falls vorhanden, sind esponierte Stellen sehr gut gesichter. Die Orientierung ist problemlos und in der Regel auch ohne Karte möglich.

T2 = mittel   Weg mit durchgehendem Trassee. Gelände teilweise steil, trittsicherheit und elementares Orientierungsvermögen von Vorteil.

T3 = schwer   Ausgesetzte Stellen können mit Seilen oder Ketten gesichert sein. Zum Teil exponierte Stellen mit Absturzgefahr und Geröllflächen. Gute Trittsicherheit und durchschnittliches Orientierungsvermögen sowie elementare alpine Erfahrung von Vorteil.

Suchen

Suchtreffer: 26

So, 22.09.2019

Südostschweiz

Steinreiches Val Berclal

5 h 30 min schwer 800 m 1450 m 15 km

Juf, bekannt als das höchste ganzjährig bewohnte Dorf Europas, ist unser Ausgangsort für diese schöne Wanderung. Über den Wanderweg zum Stallerberg gelangen wir auf die flachere Hochebene, wo die Flüeseen liegen, herrlich eingebettet in das Averser Hochtal. Nach kurzem Anstieg erreichen wir...

Sa, 05.10.2019

Südostschweiz

Piz Cavradi – Hausberg der SAC Maighelshütte

4 h 15 min schwer 750 m 750 m 12 km

Der Piz Cavradi ist sowas wie der Hausberg der Maighelshütte. Von der Hütte aus kann der Gipfel in weniger als einer Stunde erreicht werden. Wir jedoch starten am Oberalppass, um über den schönen Höhenweg zu den verträumten Bergseen unterhalb der SAC Hütte zu gelangen. Kurz vor dem Gipfel...

So, 13.10.2019

Südostschweiz

Herbstgenuss im Eichwald

3 h 30 min leicht 300 m 300 m 12.5 km

Der Jahreszeit entsprechend geniessen wir heute eine gemütliche Rundwanderung durch die herbstlich gefärbten Wälder. Das Gebiet Tamins – Eichwald ist ein Sonderwaldreservat und bietet auch im Herbst reizvolle Möglichkeiten. Nebst den geschützten Eichen befinden sich beim Abstieg im...

So, 20.10.2019

Südostschweiz

Aussichtsreiches Unterengadin

3 h 15 min mittel 450 m 550 m 10.5 km

Mit der Gondelbahn erklimmen wir die ersten 800 Höhenmeter und starten gemütlich auf Motta Naluns zu unserer Höhenwanderung. Die Alpen sind um diese Zeit längst verlassen und die ersten Vorbereitungen zur Wintersaison laufen. Wir geniessen Ruhe und Aussicht und meistern problemlos den Aufstieg...

Sa, 26.10.2019

Südostschweiz

Herbststimmung am Luzeiner Berg

3 h 45 min mittel 650 m 700 m 10 km

Diese schöne Herbstwanderung starten wir in Küblis. Wir wandern entlang der «alten Gasse» hinauf nach Luzein. Am Luzeinerberg entdecken wir ein paar weisse Herrschaftshäuser. Was diese Häuser für eine Geschichte erzählen, erfahren wir auf der Wanderung. Nach einem kurzen Auf und Ab erreichen...

So, 03.11.2019

Südostschweiz

Golf, Natur und Industrie – wie passt das zusammen?

3 h 15 min mittel 300 m 300 m 12 km

Wir stellen uns der Frage des Titels dieser Wanderung und wandern an den Tumas vorbei über den Golfplatz. Bei den Rheinauen Isla wird anhand von interessanten Informationen das Miteinander oder Gegeneinander von Natur, Sport und Industrie auf eindrückliche Art einem näher gebracht. Ob die...

So, 17.11.2019

Südostschweiz

Spätherbst im Surses

4 h 0 min mittel 600 m 650 m 13 km

Diese spätherbstliche Wanderung im unteren Surses vermittelt schönste Aussichten ins Tal und auf die Bergüner Stöcke. Wir wandern an Maiensässen mit unterschiedlichsten Ausbaustandard vorbei, sehen die Erdpyramiden in der Ruignas und erleben mit den Wintersportanlagen bei Tigignas, wie...

Sa, 30.11.2019

Südostschweiz

Winterwanderung zum Bündner Rigi

3 h 0 min mittel 500 m 400 m 10.5 km

Im Tal des Lichts, dem grössten Seitental der Surselva und Heimat von Ex-Mister Schweiz, führt uns diese Winterwanderung gleichmässig steigend zum Aussichtspunkt Bündner Rigi und um den Piz Mundaun herum nach Surcuolm. Die Wanderung in einer alpinen Maiensässlandschaft ist abwechslungsreich...

So, 29.12.2019

Südostschweiz

Jahresausklang beim Libi

3 h 0 min leicht 500 m 300 m 8 km

Eingangs Mathon starten wir zu dieser Rundwanderung. Der Wanderweg führt uns durch den Wald zum verträumten Maiensäss Nutschias. Oberhalb der Waldgrenze erblicken wir durch das offene Gelände den eingeschneiten Bergsee Libi und höchsten Punkt dieser Wanderung. Hier geniessen wir unsere Marenda...

So, 05.01.2020

Südostschweiz

Schneeschuhlaufen im Naturpark Beverin

3 h 30 min leicht 300 m 600 m 7 km

Der französische Herzog Duc de Rohan bezeichnete im 17. Jahrhundert den Heinzenberg als den «schönsten Berg der Welt». In Wahrheit ist der Heinzenberg oberhalb von Thusis viel mehr als ein Berg: Dies erfahren wir bei dieser Schneeschuhtour, wo wir über sanfte Hänge, Mulden und Hügel und...

Sa, 11.01.2020

Südostschweiz

Fanas - Sonnendorf im Prättigau

3 h 30 min leicht 500 m 500 m 8.5 km

Von der Talstation der Seilbahn führt die Winterwanderung durch Fanas hinauf Richtung Plandadein. Weiter geht es via Aldur bis Cania zum höchsten Punkt der Wanderung. Hier werden wir mit einer tollen Aussicht ins Prättigau und hinaus ins Rheintal belohnt. Auf dem Abstieg benutzen wir ein kurzes...

So, 19.01.2020

Südostschweiz

In der Winterstille zur Alp Nova

5 h 30 min mittel 600 m 600 m 10.5 km

Von Brigels wandern wir leicht ansteigend Richtung Norden durch den Winterzauberwald entlang des Flem ins stille und urtümliche Tal, welches am Ende ins Val Frisal mündet. Erst kurz unterhalb der Alp Nova geht es steil bergauf, dem Bifertenstock, Piz Frisal und den Brigelser Hörnern entgegen. Die...

So, 26.01.2020

Südostschweiz

Arflinafurgga - Schneeschuh- und Schlittelplausch

3 h 30 min leicht 400 m 300 m 7.5 km

Ausgangspunkt ist Triemel, die Bergstation der Sesselbahn im Skigebiet Hochwang. Über sanft geneigte Hänge steigen wir hoch zur Arflinafurgga und geniessen die Aussicht zwischen Schanfigg und Prättigau. Nach einem kurzen Abstieg erreichen wir das Berghaus Arflina. Wer ins Tal flitzen möchte, mietet...

Sa, 01.02.2020

Südostschweiz

Atmosphäre und Gechichte auf der Stafelalp

3 h 30 min leicht 550 m 500 m 8 km

Abseits vom Tourismusrummel und dem Strassenverkehr wandern wir von Davos Glaris über die Lengmatta hinauf zur Stafelalp. Diese Alp wird seit 1936 als Gasthaus betrieben, hier wähnt man sich noch wie in alten Zeiten und fast alles ist noch so ursprünglich und heimelig wie früher! Auch schon Ernst...

So, 09.02.2020

Südostschweiz

Auf zur Dutjer Alp

leicht

Mit dem Schneetourenbus fahren wir von Versam über Valendas zum Weiler Oberdutjen, der ganzjährig bewohnt ist. Ein abwechslungsreicher Wanderweg führt uns über schneebedeckte Wiesen und Wälder rasch höher und nach ca. 2 Stunden zur Dutjer Alp. Hier geniessen wir eine atemberaubende Aussicht von der...

So, 16.02.2020

Südostschweiz

Brigels - zum versteckten Aussichtspunkt

3 h 30 min leicht 300 m 300 m 8.5 km

Bei guten Schneeverhältnissen bietet das auf 1300 Metern über Meer gelegene Brigels dank seiner Südexposition und der terrassenartigen Landschaft ideales Terrain für eine einfache Schneeschuhtour. Die Rundwanderung führt von Brigels Dorf gemächlich auf rund acht Kilometern zum Aussichtspunkt Flanz,...

Sa, 22.02.2020

Südostschweiz

Zu Besuch bei den 1000-jährigen Arven

4 h 30 min mittel 600 m 600 m 7.5 km

Wunderschöne, steile Schneeschuhwanderung durch den Winterwald oberhalb vom Bahnhof Pontresina. Der Grenze der Wildruhezone folgend erreichen wir den Plaun da Staz. Wir begegnen vielen Spuren und mit etwas Glück sehen wir auch das eine oder andere Wildtier. Ebene Passagen, an Mooren vorbei, und...

So, 01.03.2020

Südostschweiz

Calonda mars - mit Schellen und Glocken den Winter vertreiben

2 h 45 min leicht 350 m 400 m 9.5 km

In Savognin bewundern wir den alten Volksbrauch, den Umzug Calonda mars . Mit Schellen und Glocken vertreiben die Schüler des Ortes den Winter. Anschliessend wandern wir am Gegenhang gleichmässig steigend zuerst nach Riom und weiter in einer Schlaufe durch das offene Feld nach Parsonz. Hier im...

So, 08.03.2020

Südostschweiz

Einfach schön - Fadeuer

5 h 0 min schwer 700 m 700 m 7 km

Wir starten unsere Schneeschuhtour in Furna Hinterberg. Via Alp Rona besteigen wir den bekannten Prättigauergipfel - Fadeuer. Von dort geniessen wir eine atemberaubende Aussicht ins Tal. Der Abstieg verläuft am Fusse des Wannenspitzes Richtung Scära bevor es uns wieder zurück an den Ausgangsort...

Sa, 14.03.2020

Südostschweiz

Sufers - die Sonnenstube im Rheinwald

4 h 45 min mittel 400 m 400 m 12 km

Die gemütliche Schneeschuhwanderung führt uns von Splügen nach Sufers. Dieses Dorf mit seinem intakten Dorfbild und der weit über die Talgrenzen hinaus bekannten Sennerei mit den vielen Käsespezialitäten ist immer ein Besuch wert. Der Senn Dionis und seine Frau Vreni Zinsli gewähren uns einen...

So, 22.03.2020

Südostschweiz

Unterwegs zwischen Sedrun und Disentis

3 h 30 min leicht 350 m 700 m 13 km

Von Sedrun wandern wir bis Cavorgia, einem kleinen, ganzjährig bewohnten Dörfchen. Ob schon die Krokusfelder blühen, wird sich zeigen. Aber bestimmt erschnuppern wir auch hier auf dieser Höhe schon den ersten Frühling. Schon von weitem sehen wir das Dorf Segnas, welches am Fusse des Bostg mit einer...

So, 29.03.2020

Südostschweiz

Pilgern im Spätwinter

5 h 0 min schwer 700 m 650 m 8.5 km

Von Mon im Surses pilgern wir durch den Wald bis zur Alp Munter. Zeit um hier unsere Marenda zu geniessen und die Gipfel der Region zu studieren. Über den Pilgerweg stapfen wir mit unseren Schneeschuhen genüsslich zurück nach Salouf. Bestimmt werden wir um diese Jahreszeit keine Pilger antreffen,...

Sa, 04.04.2020

Südostschweiz

Bergell - Frühling in den Kastanienwäldern

3 h 0 min leicht 250 m 600 m 11 km

Wenn im Oberengadin noch tiefer Winter herrscht, wacht das Bergell langsam auf. Wir starten unsere Frühjahreswanderung in Vicosoprano und wandern der Mera entlang. Wir wechseln die Talseite und betrachten den riesigen Bergsturz, der vor zwei Jahren das Dörfchen Bondo in Mitleidenschaft gezogen hat....

Mo, 13.04.2020

Südostschweiz

Alter Schin

leicht

Von Thusis bringt uns das Postauto in das sonnige Dörfchen Scharans. Von hier aus wandern wir auf historischen Handelswegen durch die gut ausgebaute Schinschlucht, welche grossartige Tiefblicke in die Albula bietet. Der Alte Schin hatte früher neben der direkten Verbindung von Thussis nach...

So, 19.04.2020

Südostschweiz

von Grono zum Grotto

leicht

Am wirklich äussersten Zipfel vom Kanton Graubünden starten wir unsere gemütliche Genusstour. An der renaturierten Moesa vorbei steigen wir bei Leggia zum kleinen Misoxer Dorf hoch. Nicht mehr weit und wir kommen zur Via dei Grotti. Die Grotti von Cama haben bereits eine lange Geschichte hinter...

So, 26.04.2020

Südostschweiz

Kunkelspass - auf den Spuren der Calanda-Wölfe

5 h 0 min mittel 850 m 500 m 16.5 km

Der Bergsturz von Tamins ist der Vorläufer des Bergsturzes von Flims. Ohne ihn hätte sein grosser Bruder im Westen nicht die schöne Tumalandschaft bei Domat/Ems gestalten können. Doch der Bergsturz vom Kunkelspass vor etwa 9500 Jahren behält noch einige Geheimnisse für sich. Durch den Taleinschnitt...