Südostschweiz | GR

Piz Garvera - quer über den Zuckerdolomit

Geführte Wanderung

So, 10.10.2021
T3
6 h 15 min
schwer
15.5 km
1300 m
1150 m

Vom Piz Garvera geniesst man eine grossartige Aussicht auf fast die ganze nördliche Bergkette der Surselva und weit in die südlichen Schneeberge hinein. Die reichhaltige Alpenflora widerspiegelt die unterschiedlichen Standortsverhältnisse. Der Aufstieg von Val Sumvitg ist anfangs relativ steil, bis wir nach Con auf einem fantastischen Panoramaweg zur Alp Naustgel gelangen. Ab hier bis zum langgezogenen Gipfelgrat zieht es nochmals an, doch unser Wanderleiter und GeoGuide führt uns in vergangene Zeiten und zeigt uns auf dem Weg die komplexen Prozesse der Gebirgsbildung und der Meeresablagerungen auf anschauliche Art und Weise, so dass die Aufstiegsstrapazen sich kaum bemerkbar machen. Auch auf dem abwechslungsreichen Abstieg über die Alp Soliva nach Curaglia bieten sich Einblicke in die verschiedenen Gesteine.

Streckenverlauf
Val – Con – Naustgel Dado – Piz Garvera – Alp Soliva – Curaglia



Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Karte: 256T Kosten für Bus Alpin ca. CHF 15.-
Verpflegung
Aus dem Rucksack, evtl. Einkehr in Curaglia
Ausrüstung
Bergwanderausrüstung Stöcke sollten mitgenommen werden.
Startpunkt
08:00 h Rabius, Station
Rückreise
17:00 h Curaglia, Posta
Leitung
Ruedi Zuber, 079 302 64 29, 081 353 53 77
ruedi.zuber@spin.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Wanderwege Graubünden 
www.ww-gr.ch/
Anmeldung
bis 07.10.2021
beim Wanderleiter, 079 302 64 29
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste