Südostschweiz | GR

Winterwandern im Tal des Lichts

Geführte Wanderung

So, 13.12.2020
3 h 0 min
leicht
500 m
500 m
10 km

Diese gemütliche Winterwanderung am Anfang der Wintersaison starten wir in Vignogn auf 1238 Meter über Meer. Über Davos Munts steigen wir gemütlich zur Mittelstation Triel der Bergbahnen Vella Hitzegga (romanisch Platetg). Vermutlich ist das ganze Tal des Lichtes eingeschneit und wir können die Schönheit dieses Tales bewundern. Abwärts geht’s über das Dorf Morissen, welches am Südhang des Piz Mundaun liegt, nach Vella, dem Hauptort (Capitala) der Gemeinde Lumnezia, wo unsere Winterwanderung zu Ende geht.

Streckenverlauf
Vignogn – Davos Munts – Triel – Morissen – Vella
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Ausrüstung: Winterwanderausrüstung, Stöcke sollten mitgenommen werden Karte: 257S Verpflegung: aus dem Rucksack
Treffpunkt
10:00 h Vignogn, Posta
Rückreise
15:30 h Vella, Posta
Leitung / Durchführung
Adalbert Caminada, +41 (0)79 310 07 10
adalbertca@gmx.ch
Wanderwege Graubünden
Kantonale Wanderweg-Organisation
Wanderwege Graubünden 
www.ww-gr.ch/
Anmeldung
bis 10.12.2020
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste