Tenna > Tenna | GR

Übers Tenner Chrüz aufs Schlüechtli

BergwanderungT3
3 h 25 min
8,0 km
hoch
730 m
730 m
Juni - Oktober

Auf den Spuren der Walser

Tenna, die Walsersiedlung am Eingang zum Safiental machte einst mit einer Weltneuheit von sich reden. 2011 wurde hier der weltweit erste solarbetriebene Skilift in Betrieb genommen. Die Wanderung beginnt bei der Dorfkirche in Tenna und folgt der Wegweisung zu Flimserbänkli und Tenner Chrüez dorfauswärts in Richtung Norden und vorbei an der Talstation des Solarskilifts in bewaldetes Gebiet. Mitten im Wald, am Rand des Aclatobels, biegt der Weg nach links nach Westen ab und es beginnt die Steigung hinauf zum Tenner Chrüz. Hier eröffnet sich der Blick auf die Rheinschlucht, den Grand Canyon der Schweiz und hinüber zur Bergkulisse der dahinter liegenden Tektonikarena Sardona. Für noch mehr Ausblick steht die Option offen, über den Scalagrat den Gipfel des Schlüechtli zu erklimmen. Der Rückweg nach Tenna folgt dem Verlauf des Walserwegs Safiental, einer lokalen SchweizMobil-Route, welche durchgehend mit den grünen Routenklebern mit der Nummer 735 signalisiert ist.

Quelle: Safiental Tourismus

Tenna 0:00
Wegweiser Flimserbänkli 0:15 0:15
Wegweiser Tenner Chrüez 0:30 0:15
Tenner Chrüez 1:20 0:50
Schlüechtli 2:00 0:40
Bleichtaboda 2:45 0:45
Tenna 3:25 0:40

Wandervorschlag Nr. GR2125 | 2021 | Presented by Safiental Tourismus Logo