Bergrestaurant Diala > Punts d Alp | GR

Panoramablick auf einen «Prominent Peak»

BergwanderungT2
3 h 5 min
9,5 km
mittel
360 m
560 m
Mai - Oktober

Höhenweg im Vorgarten des Piz Kesch

Der Piz Kesch ist die höchste Erhebung der Albula-Alpen. Auf dem Höhenweg von Pros da Darlux ins Val Tours ist er der Star, der nicht nur mit seiner majestätischen Erscheinung beeindruckt. Der Piz Kesch zählt auch zum exklusiven Kreis der acht «Ultra Prominent Peaks», der prominentesten Berge der Schweiz. Vom Bahndorf Bergün aus schwebt der Sessellift zum Ausgangspunkt der Wanderung. Beim Bergrestaurant La Diala führt der Panoramaweg erst über einen Anstieg, ehe er über der Waldgrenze ins Val Tours abbiegt. Er folgt dem Verlauf der Höhenkurven und zieht sich damit praktisch eben über Alp Muotta Sur durch die Nordflanken von Piz Darlux und Piz Fregslas in Richtung Chants. Im Abstieg nach Alp digl Chants schiebt sich die eindrückliche Erhebung des Piz Kesch ins Blickfeld. Das letzte Teilstück führt über die Alpstrasse ins Val Tours. In Chants steht im Sommer der Bus alpin bereit (Reservation 1 Stunde vor Abfahrt erforderlich). Wer Zeit und Lust hat, wandert durchs Val Tours nach Bergün.

Quelle: Bergün Filisur Tourismus

Bergrestaurant Diala 0:00

Bergrestaurant Diala

Plan da Gudenziel 1:10 1:10
Alp digl Chants 2:35 1:25
Punts d Alp 3:05 0:30

Wandervorschlag Nr. GR22_18 | 2021 | Presented by Bergün Filisur Tourismus Logo