16. März 2024: Karten lesen leicht gemacht

@kiknet-swisstopo.org

Landeskarten analog verstehen und nutzen

Auf Wanderungen ist es trotz Smartphone & Co weiterhin von Vorteil, die Grundlagen des Kartenlesens zu beherrschen und die Fähigkeit zur Orientierung im Freien zu besitzen. Wir beschäftigen uns mit dem Kartenlesen, lernen die diversen Symbole kennen und beleuchten die Entstehungsgeschichte unseres Kartensystems. Wir planen eine eigene Wanderung inkl. Marschzeitberechnung und setzen auf der anschliessenden Wanderung das Gelernte dann gleich in die Praxis um.

 

Datum

Samstag, 16. März 2024

Zeit

09:00 – ca. 16:30 Uhr

Treffpunkt

09:00, Malans, Bahnhof

(30-minütiger Spaziergang bis zum Weingut Liesch)

Kursleitung

Michael Meier (076 433 12 05)

Anforderungen

Der Kurs richtet sich an Wandernde ohne oder mit nur geringen
Vorkenntnissen im Karten lesen.

Ablauf

09:30– 12:00Uhr       Theorie im Kurslokal des Weingut's Liesch
12:00 Uhr                  Mittagessen aus dem Rucksack im Gelände
13:00 – 16:30 Uhr      praktische Anwendung des Gelernten auf einer
                                 kleinen Wanderung in der Gegend um Malans

Ausrüstung

Dem Wetter angepasste Kleidung, falls vorhanden eigenes Kartenmaterial

Kursinhalt

-        Einführung und Geschichte unserer Landeskarten von der Realität
         zur Darstellung auf der Karte

-        unterschiedliche Kartenarten und Kartenmassstäbe

-        Symbole, Höhenlinien etc. und ihre Bedeutung

-        Tipps und Tricks beim Wandern mit topographischen Landeskarten

-        Marschzeitberechnung und Tourenplanung analog

-        Praxisübung; das Gelernte wird auf einer kleinen Wanderung direkt
         im Gelände angewendet.

Kursziele

-        lesen und interpretieren topographischer Landeskarten

-        verstehen von Kartensymbolen, Höhenlinien und ihrer Bedeutung

-        sichere Orientierung anhand der Karte

Kurskosten

Instruktion/Betreuung durch Fachperson, inkl. Dokumentation:

-        WWGR-Mitglieder: CHF 80.00/Person

-        Nichtmitglieder: CHF 95.00/Person

Anmeldung

bis 11. März 2024

Mit Absenden des Anmeldeformulars ist die Anmeldung verbindlich.

Abmeldung

Begründete Abmeldungen bis 7 Arbeitstage vor Kursdurchführung
bleiben ohne Folgekosten. Bei Abmeldungen weniger als 7 Arbeitstage
vor Kursbeginn werden 50% der Kurskosten verrechnet, bei
Abmeldungen am Vortag des Kurses, am Kurstag oder bei
Nichterscheinen am Kurs sind 100% der Kurskosten fällig.

Bemerkungen

Die Wanderwege Graubünden behalten sich das Recht vor, bei nicht

erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl, den Kurs abzusagen.

Versicherung

Ist Sache der Teilnehmer

Informationen als PDF

Anmeldung

Mit der Anmeldung stimme ich der Datenschutzerklärung zu. Ich akzeptiere auch, dass Foto-, Video- und Tonaufnahmen aller Teilnehmenden, einschliesslich mir, erstellt und möglicherweise im Internet oder anderweitig veröffentlicht werden können.

Datenschutzerklärung öffnen

Bitte tragen Sie im unteren Feld die Zeichen der Grafik links ein